Wenn ich mich mit berufstätigen Freunden unterhalte und wir darüber reden, ob studieren oder arbeiten schöner ist, dann findet sich auf der Arbeiten-Seite eigentlich immer dieses Argument: Wenn man von der Arbeit nach Hause kommt, dann ist man fertig. Man hat nichts mehr zu tun für diesen Tag und hat den Kopf frei bis zum nächsten Tag. Das ist entspannend!

weiterlesen